#1

Gibt es eine Roggenallergie?

in Gesundheit und Fitness 30.05.2016 13:50
von Admin • 61 Beiträge

Medizinisch ist eine Unverträglichkeit gegen Roggen noch nicht nachgewiesen, was an der geringen Anzahl der darunter Leidenden liegen kann. Dagegen ist eine Allergie gegen Roggenpollen hinreichend nachgewiesen. Auch wenn eine Roggenallergie oder Roggenunverträglichkeit nicht geprüft wurde, sprechen zahlreiche Erfahrungen durch Selbstversuche von Betroffenen dafür, dass eine solche Roggenintoleranz bzw. Roggenunverträglichkeit tatsächlich existiert.
Weiter zum Artikel


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ferienwohnungen in Webkatalogen
Erstellt im Forum Sonstiges von Admin
0 16.09.2017 16:53goto
von Admin • Zugriffe: 7
Ferienwohnung mit Sauna an der Nordsee
Erstellt im Forum Sonstiges von Admin
0 16.09.2017 16:26goto
von Admin • Zugriffe: 194
Kinderkrimis, Kinderliteratur
Erstellt im Forum Bücher und Lesen von Admin
0 29.01.2017 17:41goto
von Admin • Zugriffe: 186
Kinderbuchreihe IGEL-Team als Taschenbuch
Erstellt im Forum Bücher und Lesen von Admin
0 16.09.2016 14:10goto
von Admin • Zugriffe: 230
Hundischlau! Das online Kinderlexikon
Erstellt im Forum Sonstiges von Admin
0 04.06.2016 11:45goto
von Admin • Zugriffe: 226
Wussten unsere Vorfahren vom Ende der Welt?
Erstellt im Forum Wissenschaft und Forschung von Admin
0 30.05.2016 15:45goto
von Admin • Zugriffe: 15
Gibt es Chemtrails wirklich?
Erstellt im Forum Natur und Umwelt von Admin
0 30.05.2016 15:41goto
von Admin • Zugriffe: 10
Der Online-Shop für Meerjungfrauen
Erstellt im Forum Einkaufen und Produkte von Admin
0 30.05.2016 13:45goto
von Admin • Zugriffe: 10

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lisa
Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 3 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 56 Themen und 62 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen